Vegan und Fit: Superfood - MACA

www.veganundfit.at
veganer Maca-Shake

Maca ist eine knollige Wurzel, die hoch in den peruanischen Anden geerntet wird. Ihr wird nachgesagt das sie das Immunsystem stärkt und die Energie und das Durchhaltevermögen steigert

Macapulver enthält eine Vielzahl an Vitaminen und Mineralstoffen wie Selen, Eisen, Kalzium, Magnesium und Zink sowie Eiweiß, es ist reich an Aminosäuren, Kohlenhydraten und Ballaststoffen. Außerdem besteht es aus vielen Fettsäuren, die eine antiseptische und pilztötende Wirkung haben und es dem Körper ermöglichen, resistenter gegen Infektionen und Krankheiten zu werden. Es hat die Fähigkeit, das Hormon-, Nerven-, Herz-und Kreislauf-System zu harmonisieren und zu stabilisieren. Dadurch wirkt es Stress entgegen bzw. baut einen allgemeinen Widerstand dagegen im Körper auf.

Die Wirkungsweise von Maca deckt auch das durch Training entstandene Defizit an Testosteron über die eigene Produktion im Körper wieder ab, lässt den Effekt des katabolen Zustands (Übertraining) gar nicht zu und hilft bei der Regeneration.

 

Aufgrund dessen, bin ich der Meinung, dass es ein reichhaltiges, sehr lecker schmeckendes Nahrungsergänzungsmittel ist, welches ich jeden Tag in Form eines Maca-Shakes zu mir nehme.

Ich bin davon überzeugt, dass es meinem Körper bei der Regeneration hilft und meine Fitness steigert.

 

vegane Grüße + niemals aufgeben!

AND

Kommentar schreiben

Kommentare: 0