Vegan und Fit: Vegane Regeneration nach dem 31 km Lauf

Zuerst trank ich ¼ Liter Wasser mit veganem Basenpulver, um meinem Körper bei der Übersäuerung durch die Anstrengung zu helfen. Dann nahm ich ein Entspannungsbad in dem ich wunderbar relaxte und danach war mein Magen bereit für Nahrung.

Ich habe die Erfahrung gemacht, wenn ich nach heftiger körperlicher Anstrengung gleich etwas esse, bereitet das meinem Magen Probleme und ich bekomme Schmerzen. Geb ich ihm so ca. eine halbe Stunde Zeit sich zu beruhigen, kann das Essen problemlos verwertet werden. Als Wiederauffüllung meiner Energiereserven machte ich mir einen veganen Rohkost Karotten-Zucchini Salat mit Tahini Dressing und Kürbiskernen garniert. Dazu gab´s eine Quinoa-Haferflocken-Schnitte.

 

Den restlichen Vormittag verbrachte ich ruhig und glücklich. Nachmittags war ich wieder fit und erledigte diverse Hausarbeiten und machte ein paar Yoga-Entspannungsübungen. Am Abend kochte ich Buchweizenwraps mit Avocado, Brokkoli, Pastinaken, Paprika-Füllung.

Der nächste Tag (Sonntag) begann nach 7 Stunden Schlaf sehr gut, ich spürte zwar in den Beinen eine leichte Müdigkeit, aber das war absolut nicht der Rede wert! Nach diversen Hausarbeiten machte ich 45 Minuten Yoga und fühlte mich großartig.

 

 Meine Sport-Einheiten für die kommende Woche sah wie folgt aus:

 

Montag: Blitz-Sport-Einheit und zwar 12x Push Ups/ 12x Squats/ 12x Sit Ups mit Gewicht und das ganze 3 Runden.

Dienstag: lockeren 6km-Regenerationslauf.

Mittwoch: nur eine Morgen-Sport-Einheit => Detox-Morgen-Yoga

Donnerstag: da wollte ich es wiisen, ob ich wieder ganz erholt bin –  Intervall-Kraft-Training:

 

Laufband 400 m St.12 (=5 Min./km) + 12x Push Up

 

Laufband 400 m St.12 (=5 Min./km) + 12x Push Up

 

Laufband 400 m St.12 (=5 Min./km) +12x Push Up

 

Laufband 400 m St.12 (=5 Min./km) + 15x Bizeps Curl

 

Laufband 400 m St.12 (=5 Min./km) + 15x Bizeps Curl

 

Laufband 400 m St.12 (=5 Min./km) + 15x Bizeps Curl

 

Laufband 400 m St.12 (=5 Min./km) + 15x Dips

 

Laufband 400 m St.12 (=5 Min./km) + 15x Dips

 

Laufband 400 m St.12 (=5 Min./km) + 15x Dips

 

Es war SUPER - ich kann eine vollkommene Regeneration bestätigen!!!!

 

Die Woche war zwar superanstrengend, aber nur wenn man seinen Körper fordert - kann er stärker werden!!! Vorausgesetzt man übertreibt es nicht und unterstütz ihm bei der Regeneration mit gesunder veganer Ernährung und hilft ihm mit Yoga beim entspannen.

 

vegane Grüße + niemals aufgeben!

 AND

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0